| Inhaltsverzeichnis | Impressum | Kontakt
 
 
Startseite

Ausführliche Meldungen

29.08.2017 Kategorie: Allgemeines

Rundbrief August 2017

Hier ist er nun: der neue Rundbrief August 2017! Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen.


 

Liebe Wulfelader,

es soll nun wieder regelmäßig einen Wulfelader Rundbrief geben! Hintergrund ist der Wunsch des neuen Vorstands des Dorfgemeinschaftsvereins (DGV) über die Aktivitäten des Vereins und der Dorfgemeinschaft insgesamt zu informieren.

Zunächst noch ein paar rückblickende Worte: Der DGV stand kurz vor der Auflösung. Damit verbunden wäre die Rückgabe des Dorfgemeinschaftshauses an die Stadt Neustadt sowie der Verlust der Hoheit über das Vereinsvermögen gewesen. Die gute Nachricht: es hat sich ein Team gefunden, das mit neuen Ideen und Schwung die vielseitigen Aufgaben des Vereins angehen möchte. Den bis dato tätigen Vorstandsmitgliedern an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement in den vergangenen Jahren.

Gespannt und neugierig richtet sich der Blick nun auf das neue Vorstandsteam. Das sind in Persona und Funktion von links:

Siegfried Poppke (Jugendwart),

Antje Richter (Pressewartin),

Ulli Schottmann (1. Vorsitzender),

Andreas Linowsky (2. Vorsitzender),

Christiane Suhr (Kassenwartin),

Felix Klingemann (Schriftführer).

 


Nach den Übergaben und allerlei Verwaltungskram, hat sich hinter den Kulissen schon einiges getan und die Vereinsarbeit ist ins Rollen gekommen. Sogar eine Reihe neuer Vereinszugänge sind zu vermelden und auch der Kreis derer, die die Vorstandsarbeit aktiv mitgestalten, hat sich bereits erweitert. Aktuell wird zum Beispiel die Einführung einer Wulfelader Vereinskarte geprüft und an der Überarbeitung der Homepage sowie an einer Informationsbroschüre gearbeitet. Teil der neuen Strukturen ist auch die Bildung der drei nachfolgenden Arbeitsgruppen.


1. Kinder- und Jugendarbeit

Die Idee hinter dieser Gruppe ist es, ein paar regelmäßige und/oder unregelmäßige Aktivitäten für die Kinder und Jugendlichen im Dorf auf die Beine zu stellen. Um zu erfahren, ob und gegebenenfalls welche konkreten Bedürfnisse und Vorschläge es dazu bereits gibt, sind alle interessierten Kinder mit ihren Eltern und Jugendlichen zu einem gemütlichen Zusammentreffen am Lagerfeuer eingeladen. Treffpunkt ist der 13. Oktober um 17 Uhr an der Grillhütte im Waldbad. Bei Stockbrot, Würstchen und Getränken darf hier jeder Anregungen und Wünsche einbringen. Zwecks Vorbereitung wäre es toll, wenn ihr Euer Kommen nach Möglichkeit bis Anfang Oktober unter Opens window for sending emaildgv(at)wulfelade.de oder telefonisch unter 05072/346 (Siegfried Poppke) ankündigt, gern auch schon erste Ideen ;-)


2. Dorfgemeinschaftshaus

Das Ziel dieser Gruppe ist es, das Dorfgemeinschaftshaus in einen Ort zu verwandeln, der zum Wohlfühlen und Feiern einlädt. Da dies neben guten Ideen und Eigenleistungen aus dem Dorf auch finanzieller Mittel bedarf, wird hier derzeit an einem überzeugenden Konzept gearbeitet.


3. Veranstaltungen

Diese Arbeitsgruppe versucht ein attraktives Veranstaltungspaket zu schnüren, das möglichst viele Wulfelader Bürger anspricht. Dabei gilt es diese Fragen zu klären: welche Veranstaltungen sollen weichen, unverändert bleiben, etwas "aufgefrischt" oder neu ins Leben gerufen werden? Aufgrund der zeitlichen Nähe zum Dorffest haben wir beschlossen, das Oktoberfest in diesem Jahr ausfallen zu lassen.


Informationsveranstaltung am Freitag, den 22.9. um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Wer Interesse an aktuellen Informationen aus den Arbeitsgruppen "Dorfgemeinschaftshaus" und "Veranstaltungen" hat oder eigene Ideen und Anregungen einbringen möchte, sollte diesen Termin nicht verpassen.


Weitere Meldungen aus dem Dorf: ++ Waldbadverein: Bis tief in die Nacht fand auf dem Grillplatz der jährliche Mitgliederabend statt. Der 24. Waldbad Triathlon war mit 77 Teilnehmern erneut ein voller Erfolg. Die diesjährigen Besucherzahlen des Bades sind witterungsbedingt weit unter den Erwartungen ++ Sportverein: Die neue Flutlichtanlage auf dem Sportgelände Mariensee ist fertig. Der TSV dankt Reinhard Mandau und den Handwerksbetrieben Martin Suhr und Udo Hartmann für die tatkräftige Unterstützung ++ Das Uchter Saftmobil steht dieses Jahr am 20. 9. auf dem Hof der Grundschule Mariensee. Terminanmeldungen zum Mosten eigener Äpfel nimmt Christiane Kühne unter 05072/772903 entgegen ++ Unsere Kirchengemeinde sucht aus aktuellem Anlass tatkräftige Unterstützung bei der Integration zweier Flüchtlingsfamilien. Kontakt und weitere Infos: Gabriele Bischoff 0173-2405947 ++ Bürgermeister Sternbeck besucht Wulfelade. Wer mitradeln möchte: Start ist am 31. August um 18 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus ++ Die Patenkompanie lädt zum Vergleichsschießen am 14.9. in die Wilhelmstein-Kaserne ein.
Weitere Infos bei Friedrich Suhr 0171-3074449 ++


Mit vielen Grüßen

Anke Bischoff und Ulli Schottmann (für den Verein Dorfgemeinschaft Wulfelade e.V.)

P.S. Der DGV-Vorstand wünscht sich für die Zukunft: gebt uns etwas Zeit, habt etwas Vertrauen oder macht einfach mit ;-)
Anregungen, Lob, Kritik gerne an Opens window for sending emaildgv(at)wulfelade.de